• de
  • el

14. Eine nette Nachbarschaft

von Christina Antoniadou   Es ist November, als wir in unser Haus einziehen und fast möchte man meinen, dass, wenn nicht ganz Johannesburg, so doch zumindest Houghton Estate zu diesem Anlass ein fliederfarbenes Kleid trägt. Entzückt stellen wir fest, dass dieser...

13. Die südafrikanische Polizei, dein Freund und Helfer

von Christina Antoniadou Solange ich in Europa lebte, musste ich immer wieder die Erfahrung machen, dass Polizisten eine besondere Zuneigung für meine Person und das Auto, das ich fuhr, hegten. Mit Entsetzen muss ich nun feststellen, dass sich meine enge Beziehung zu...

12. Links eröm – Rächs eröm *

von Christina Antoniadou Eine große Umstellung für jeden Kontinentaleuropäer bringt das Leben in London und Johannesburg mit sich, wenn es um den Verkehr geht, weil plötzlich lang eingeübte Bewegungsautomatismen nicht mehr gelten. In London hat man das Problem weniger...

11. Morgenstund´ hat Gold im Mund

von Christina Antoniadou In Johannesburg braucht man keinen Wecker. In diesem Teil der Welt geht man energiesparend und ökologisch vor, zumindest was den Weckdienst angeht. Man braucht weder Strom noch Batterien dafür und es steht auch kein staubfangender Gegenstand...

Herzlich Willkommen!

Durch diesen Blog möchte ich die Erfahrungen, die ich während meiner Aufenthalte im Ausland gemacht habe, mit dir teilen.
Das dreijährige Abenteuer Südafrika steht dabei im Mittelpunkt, aber auch Leben und Reisen in andere(n) Länder(n) kommen nicht zu kurz.

Wenn du dich für andere Kulturkreise interessierst oder sogar selbst im Ausland lebst – egal wo,

wenn du dich über alltägliche Begebenheiten amüsieren kannst,

wenn du findest, dass diese Ereignisse – in einen anderen Kulturkreis versetzt – noch eindrucksvoller sind,

wenn du mir zustimmst, dass Alltag einfach spannend ist und du dich darum mit der Hauptfigur, also mit mir, identifizieren kannst,

… dann bist du hier genau richtig!

SÜDAFRIKA

14. Eine nette Nachbarschaft

von Christina Antoniadou   Es ist November, als wir in unser Haus einziehen und fast möchte man meinen, dass, wenn nicht ganz Johannesburg, so doch zumindest Houghton Estate zu diesem Anlass ein fliederfarbenes Kleid trägt. Entzückt stellen wir fest, dass dieser...

12. Links eröm – Rächs eröm *

von Christina Antoniadou Eine große Umstellung für jeden Kontinentaleuropäer bringt das Leben in London und Johannesburg mit sich, wenn es um den Verkehr geht, weil plötzlich lang eingeübte Bewegungsautomatismen nicht mehr gelten. In London hat man das Problem weniger...

11. Morgenstund´ hat Gold im Mund

von Christina Antoniadou In Johannesburg braucht man keinen Wecker. In diesem Teil der Welt geht man energiesparend und ökologisch vor, zumindest was den Weckdienst angeht. Man braucht weder Strom noch Batterien dafür und es steht auch kein staubfangender Gegenstand...

LONDON

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

coming soon…

Follow Blog via Email

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

HOME IS EVERYWHERE FACEBOOK POSTS

April 22, 2018, 10:26 pm

Südafrika ohne Mall ist wie europäische Städte ohne zentralen Marktplatz.

"... strande ich nach langem Umherirren in einem etwas abstrusen Bereich. Ein Geschäft verwirrt mich besonders mit ... Sehen Sie mehr

von Christina Antoniadou In Johannesburg geht man das Geldausgeben völlig entspannt an. Das ist daran zu erkennen, dass es die potenziellen Käufer nicht sonderlich eilig haben. Einige bringen es ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
April 22, 2018, 4:53 pm

What an experience

Family of wild Gorillas crossing the road. Such amazing animals.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
April 19, 2018, 11:57 am

Look at this!!!

Guide to safe driving on safari/driving in the nature reserve [Part1]https://shar.es/16NGvP #ArriveAlive

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
error: Content is protected !!